Zurück zum Content

Neue Leistungen – Workshops

Nach dem gelungenen Start mit dem freien Fotowalk im Landschaftspark Duisburg Nord am 20.05.2017 habe ich mir nach ein paar sehr anregenden Gesprächen überlegt, meine Leistungen für euch zu erweitern. Ich mache mit euch Workshops.

Für den Anfang werde ich mich auf drei getrennte Themen und Anfänger in den jeweiligen Bereichen beschränken. Lightpainting, Makros in freier Natur und Fotografie in der Industriekultur. Ihr solltet dazu natürlich wissen, wie eure Kamera bedient wird und was die Begriffe Belichtungszeit und Blende bedeuten. Ansonsten braucht ihr immer eine Kamera die man auf „M“ einstellen kann und es erlaubt, Focus und Brennweite per Hand einzustellen. Neben einem Fernauslöser (Funk oder Kabel) benötigt ihr dann nur noch ein Stativ und dann kann es eigentlich auch schon losgehen.

Der erste Workstop wird am 29.Juli zum Thema Lightpainting stattfinden. Treffpunkt bzw. Beginng vor Ort ist 20:30 Uhr in Neukirchen-Vluyn. Pro Person die Fotografiert erhebe ich einen Beitrag von 29€, Begleitpersonen können selbstverständlich kostenlos mitkommen. Wie oben geschrieben benötigt ihr lediglich eure Kamera mit Stativ, Fernauslöser sowie zusätzlich eine kleine Taschenlampe (z.B. Kopflampe). Getränke bringt ihr bitte selbst mit. Alles was wir an Pinseln und Zubehör benötigen, bringe ich mit. Anmelden könnt ihr euch bis zum 12.07.2017 entweder hier indem ihr mir eine Nachricht schreibt, oder über meine Website (Kontaktformular / E-Mail). Das Ende ist mehr oder weniger offen, aber ich erwarte nicht das unter 3 Stunden fertig sind.
Location ist die  HALDE NORDDEUTSCHLAND.

Beim ersten Workshop verlose ich eine kostenlose Teilnahme unter allen, die unter dem Beitrag im Kommentar eine möglichst lustige Begründung dazu hinterlassen, warum gerade Sie/Er der/die Gewinner(in) sein sollte. Der Kommentar mit dem meisten Likes bis zum 12.07.2017 gewinnt.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*