Zurück zum Content

Meine Fotospots – Deutschland



Darßer Ort | Greet Siel und Pilsum | Geierlay Hängeseilbrücke | Lausitzer Seenplatte | Hamburg | Kromlau | Rhein-Ruhr  |Sylt | Westerheversand (Leuchtturm) | Zingst


Darßer Ort


Darßer Ort und der Gespensterwald zwischen Ahrenshoop und Darßer Ort

Mit dem Navi kommt man ganz gut nach Ahrenshoop, dass sollte nicht das Problem sein. Aber dann geht es los. Nach Darß kommt man nur zu Fuß, mit dem Rad (schlechte Idee) oder mit dem Pferdewagen. Als guter Ausgangspunkt bietet sich ein Parkplatz in 18375 Prerow an, dort ist am Bernsteinweg 6 ein (Kostenpflichtiger) Parkplatz. Von dort aus kommt man ganz gut zu Fuß durch den Wunderschönen Wald. An der ein oder anderen Stelle kann man hier auch tolle Fotos machen. Naturfotografen sollten hier mal an der ein oder anderen ruhigen Ecke warten, man kann in den entsprechenden Jahrszeiten mit etwas Glück das ein oder andere Wild sehen.

In Darß direkt, gibt es einen Leuchtturm und ein kleines Museum, dass war es aber auch schon. Die GPS Koordinaten: 54.472825 Nordliche Länge, 12.501683 Östliche Breite. Der Strand dort bietet sich für Fotos an, allerdings muss man seinen ganzen Krempel schleppen (oder Kutsche fahren)

Zwischen Ahrenshoop und Darßer Ort gibt es den Gespensterwald. Die Bäume am Meer, direkt am Strand sind vom Wind und See krumm und schief und „Unheimlich gewachsen“, teilweise sieht man das auch im Darßer Wald. Am einfachsten erreicht ihr den Wald von Ahrenshoop , einfach am Strand lang. Leider hatte ich an dem Tag meine Kamera nicht mit dabei, aber mit der Suchmaschine seiner Wahl kommt man da durchaus zu schönen Inspirationen. Ich finde, wenn man da ist, muss man dort unbedingt Fotos machen.

_NOT8221_B

 


Geierlay Hängeseilbrücke

In Bearbeitung


Greet Siel und Pilsum

Der Pilsumer Leuchtturm ist seit dem Otto Film ja einfach kult, ich finde man muss Teil einfach mal gesehen haben. Und wo man schon mal da ist, bietet sich Greet Siel auch an, da einfach mal einen Kaffee zu trinken und im Hafen das ein oder andere Foto zu machen.

 

Greet_Siel

Pilsumer_Leuchtturm


 

Lausitzer Seenplatte

Rostiger Nagel

Adresse: Am besten in der Karte nachgucken, die Straße dort hat keine Namen

Ich war dort noch nicht, aber von dieser Landmarke sieht man in letzter Zeit immer mehr und ich finde das Ding irgendwie gut.
LINK


Hamburg

Dockland

Adresse: Große Elbstraße 256, Hamburg

Leider hatte ich an dem Tag Pech mit dem Wetter, aber auch hier hilft die Bildersuche weiter. Ein schöner Spot, mit etwas Glück oder Vorplanung auch mit großem (Kreuzfahrt-) Schiff im Hintergrund. Nachts auch ein tolle Spot!

Fischmarkt

Adresse: Große Elbstraße 34, Hamburg

Ich glaube zum Fischmarkt muss man nicht wirklich viel schreiben, der ist ja bekannt. Geht man die Elbstraße ein bisschen weiter runter, hin zu den größeren Hausnummern kommt man am Ende des Fischmarktes auf der linken Seite an einen tollen Spot, um den Hafen zu fotografieren. Vor allem Nachts! (Gegenüber von „Zum Schellfischposten“)

Landungsbrücken und alter Elbtunnel

Adresse: Bei den St.Pauli Landungsbrücken, Hamburg

Der alte Elbtunnel ist ja eigentlich auch bekannt wie ein bunter Hund, aber er darf hier genau wie die Landugnsbrücken nicht fehlen. Für den Tunnel empfiehlt sich unbedingt ein Stativ! Wer den Tunnel Menschenleer fotografieren möchte, guckt HIER mal nach.

Speicherstadt

Adresse: Am Sandtorkai, Hamburg

Auch hier muss leider die Bildersuche reichen (Scheiß Wetter), aber die Speicherstadt mit den vielen wunderschönen alten Häusern bzw. Speichern und den vielen kleinen Brücken ist einfach ein Traum. Auch vom Wasser aus eine schöne Tour mit der gelegenheit Fotos zu machen. Von der Poggenmühlen-Brücke aus hat man einen tollen Blick auf das Wasserschloss (Dienerreihe 4, Hamburg). Gerade für Nachtaufnahmen der Spot in der Speicherstadt und bestimmt Millionenfach Fotografiert.

Gängeviertel

Adresse:

Zur aller erst: Das Gängeviertel ist bewohnt und daran sollte sich auch jeder Fotograf erinnern wenn er sich dort aufhält! Das Gängeviertel ist ein krasser Kontrast zu den übrigen Häusern die dort in der Umgebung stehen und an vielen Ecken kann man das ein oder andere schöne Foto aufnehmen. Nicht nur Städtefotografen kommen hier auf ihre Kosten, sondern auch Menschenfotografen sie mal etwas anderes in der großen Stadt suchen.

U-Bahn Hafencity-Universität

Adresse: Versmannstraße 23, 20457 Hamburg

Wunderschön gestalteter U-Bahnhof in der neuen Hafen City, direkt an der neuen Universität. Unter der Decke hängen am Bahnsteig 12 „20 Fuss“ Container, die in einer tollen Lichtshow beleuchtet werden. Die Shop findet an Wochenende und an Feiertagen zur vollen Stunde zwischen 10 und 18 Uhr statt. Eine Klanginstallation findet sich eine Etage höher in der ersten Ebene.

Das neue Viertel bietet sich sehr gut an, Menschen an Architektur zu Fotografieren.

Impressionen

LINKTIP

Es gibt auf eine eigene Seite die sich nur mit Fotospots in Hamburg beschäftigt: HAMBURGER FOTOSPOTS (Externer Link)

Geplant aber noch nicht Besucht:

Elbstrand an der Elbchaussee 359 (Elbschloss), mit Blick auf die Airbus Werft in Hamburg-Finkenwerder

Elbstrand an der Elbchaussee 185, mit Blick auf den Containerhafen und Köhlbrandbrücke

Stadtbahn

Jungfernstieg ohne Menschen


Kromlau

Rakotzbrücke

Adresse: Halbendorfer Straße 6, 02953 Gablenz

War ich zwar noch nicht, möchte ich aber unbedingt mal hin:

LINK


Rhein-Ruhr

Um zum Bereich „an Rhein und Ruhr“ zu kommen bitte auf das Foto klicken.

Extraschicht 2013
Extraschicht 2013

Sylt

 

Holzwege zwischen Wenningstedt und Kampen

Adresse: Berthin-Bleeg Straße, Wenningstedt oder Kurhausstraße, Kampen

Zwischen Wenningstedt und Kampen verlaufen in den Dünen Holzwege. Genauer gesagt zwischen dem Parkplatz an der Berthin-Bleeg Straße in Wenningstedt und dem Kurhaus bzw. dem Quermarkenfeuer in Kampen. Immer mal wieder unterbrochen und man muss am Strand weiter, aber im großen und ganzen kann man die Strecke schön auf Holz laufen und natürlich auch das ein oder andere Foto machen. Zwischendrin gibt es immer mal wieder Aussichtspunkte die einladen die Nordsee zu fotografieren.

Buhne in Rantum / Hafen Rantum

In Rantum gibt es am Strand mehrere Buhnen und nicht zu vergessen den Hafen. Wenn man Glück mit dem Wetter hat, ergibt sich gerade bei Sonnenauf- und untergang ein sehr schönes Fotomotiv. ND-Filter einpacken, gerade bei leichten Wolken sicherlich ein Sinnvolles Hilfsmittel. Am besten kann man bei Flut fotografieren damit auch etwas Wasser auf dem Foto ist.

Hindenburgdamm / Sylt Shuttle / Moorsum Kliff

Adresse: Zum Wäldchen, Moorsum

In Moorsum gibt es neben dem Kliff (ist ausgeschildert) auch die Möglichkeit, in einer Linie auf den Hindenburgdamm zu fotografieren. Am Ende des Weges gibt es eine kleine Parkmöglichkeit und auch die Möglichkeit sein Stativ aufzustellen. Man guckt von dort aus direkt auf die Bahnlinie, d.h. die Züge kommen direkt auf einen zu und fahren dann im letzen Moment die Kurve vom Damm auf das Festland.

 

Leuchttürme
List West / List Ost

Adresse: Ellenbogen (Mautstraße), List (Sylt)
List West, wie es der Name schon sagt, ist der Westlich gelegene, also „Links“. Einfach der Mautstraße folgen und der erste Leuchtturm ist „List West“, respektive der zweite der dann kommt „List Ost“.

Hörnum

Adresse: Am Wasser 8 / An der Düne 19, Hörnum (Sylt) Alternativ am Hafen parken und die paar Meter zu Fuß laufen.

Quermarkenfeuer Rotes Kliff (Altes Quermarkenfeuer Kampen)

Adresse: Riepersteig, Kampen (Sylt), einfach bis zum Parkplatz durchfahren, den Rest des Weges kann man dann sehen.

Kampen – „Langer Christian“

Adresse: Brönshooger Weg, Kampen (Sylt)

Impressionen
Sylt 02

Westerheversand (Leuchtturm)

In Bearbeitung


 

 

Zingst

 Wer Zingst als Fotograf noch nicht kennt, hat in den letzten Jahren definitv etwas verpasst. Jedes Jahr finden dort mehrere große Events für Fotografen statt. Neben Ausstellungen auch Workshops mit vielen bekannten Gesichtern der Fotobranche. Für alle, die nur zwischendurch mal da sind, der Strand ist wunderschön und die Brücke lädt zum eine oder anderen Foto ein.

LINK nach Zingst

 


 

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.